Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek

Philologicum

2013

Unsere Arbeit am Entwurf für das Philologicum wurde durch die Auseinandersetzung mit dem Denkmal auf zwei unterschiedlichen Ebenen getragen. Zunächst war es uns wichtig, im Inneren des nach dem Abbruch ausgehöhlten Fassadenkörpers eine Raumstruktur zu installieren, die der historischen Wandscheibe nicht nur in einem technischen Sinne Halt gibt, sondern sie darüber hinaus zu einem aktiven Bestandteil der neuen Nutzung macht. Zudem wollten wir ein elementares Raumtragwerk entwickeln, dass sich aus dem Rhythmus der historischen Fassade heraus eigenständig in den Raum hinein entwickelt und in Anlehnung an die historischen Säle Räume unterschiedlicher Größe und Proportion ausbildet.

mehr
  • Ort: München
  • Wettbewerb: 2013
  • Auslober: Freistaat Bayern, vertreten durch Staatl. Bauamt München 2
  • Projektteam: Florian Hartmann, Andreas Müsseler, Oliver Noak, Lisa Yamaguchi
mit Marcel Meili, Markus Peter, Daniel Dell, Felix Krüttli, Marius Slawik, Nora Walter
mehr
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek
Philologicum München Wettbewerb dreisterneplus Meili Peter Bibliothek