Hamburger Hof

2018

Mit einer Schmalseite zum Jungfernstieg gelegen entwickelt sich das Areal vom denkmalgeschützten Gebäude, dem „Hamburger Hof“, ausgehend entlang der Große Bleichen bis zur Poststraße und umfasst nahezu einen gesamten Block innerhalb des „Hamburger Altstadt-Enebles“. Entsprechend der ursprünglichen Körnung entwickeln wir einzelne Häuser die sich in Gliederung, Kubatur, Höhenentwicklung und Gestaltung jeweils eigenständig und gleichzeitig mit großer Ruhe in den städtischen Kontext einfügen und das Eigenrecht der Bestandsgebäude respektieren.

mehr
  • Ort: Hamburg
  • Wettbewerb: 2018
  • Auslober: Münchener Rückversicherungs-Gesellschaft AG / MEAG MUNICH ERGO AssetManagement GmbH
  • Projektteam: Florian Hartmann, Andreas Müsseler, Oliver Noak, Lisa Yamaguchi, Stella Birda, Piet Kretschmer, Yasaman Nikpour, Ruth Wetcke, Vic Bogaert, Dominik von Waldthausen
mehr
Schwarzplan
_Lageplan
Ansicht Jungfernstieg, Variante Bestand
www.nightnurse.ch
ANSICHT GROSSE BLEICHE, VARIANTE "BESTAND
Ansicht Poststraße, Variante "Bestand"
Modellfoto
Modellfoto
Piktogramm Häuser
Piktogramm Fassade
Grundriss Erdgeschoss
Grundriss
Grundriss
www.nightnurse.ch
Ansicht Jungfernstieg, Variante Neubau
www.nightnurse.ch
Ansicht Poststraße, Variante "Neubau"
Fassadenschnitt
Grundriss
Querschnitt, Variante Neubau